FĂŒr Banken & Investoren

DAS EXPERTENWISSEN DES »EBIT-DOCTORŸ« ZUM VORTEIL FÜR BANKEN, INVESTOREN, ANLEGER UND KREDITGEBER

Die perfekte Investition 

So treffen Sie die richtige Entscheidung fĂŒr mehr Erfolg mit ertragreichen Kunden in nur einer Woche.

In nur einer Woche mit Bottom-up-RestructuringŸ KreditausfÀlle vermeiden.

In diesem ErstgesprÀch bekommen Sie den perfekten Leitfaden an die Hand, wie Sie in nur einer Woche die richtigen Entscheidungen treffen um Risiko und KreditausfÀlle zu vermeiden. 

Als Kundenberater und Investor haben Sie die aktuellen Zahlen Ihrer Unternehmenskunden und Investitionen auf dem Schirm.

Die Grafik zum Verlauf einer Unternehmenskrise zeigt deutlich, dass LiquiditĂ€tsengpĂ€sse erst im dritten Viertel der Krise erkennbar werden. Es ist also sinnvoll frĂŒher zu agieren um das Risiko zu minimieren. Buttom-Up-Restructuring Âź hilft Ihnen dabei und ist dabei fĂŒr Sie völlig kostenneutral.

Hier ist die Erfolgsstrategie zur Vermeidung von Risiken in 5 Schritten:

  1. Untersuchen Sie Ihr Portfolio und identifizieren Sie Ihre Risiko Beteiligungen.
  2. Ermitteln Sie die Gruppe mit UmsatzrĂŒckgĂ€ngen der letzten 24 Monate.
  3. Verfeinern Sie nun in dieser Gruppe auf ErtragsrĂŒckgĂ€nge und suchen das GesprĂ€ch mit der Unternehmensleitung
  4. Schildern Sie Ihre Sicht und raten dem Unternehmen sich professionell, unverbindlich beraten zu lassen.
  5. Empfehlen Sie ein GesprÀch mit dem EBIT-DoctorŸ.

Damit haben Sie die richtige Entscheidung getroffen. Sie haben frĂŒh reagiert um KreditausfĂ€lle zu vermeiden. 

Dadurch haben Sie deutlich weniger Stress mit Chef und Kollegen und sind auf dem Weg zukĂŒnftig höhere UmsĂ€tze und Gewinne zu erzielen. 

Wie Sie den Vorwurf der faktischen GeschĂ€ftsfĂŒhrung in drei einfachen Schritten vermeiden und dennoch Ihre GeschĂ€ftsvorgaben ĂŒbertreffen

  1. Setzen Sie ihren Einfluss frĂŒhzeitig ein. Am besten bereits wenn Sie das GefĂŒhl haben das von Ihnen betreute Unternehmen steuert auf eine Krise zu.
  2. Sorgen Sie dafĂŒr, dass sich das Unternehmen selbst frĂŒhzeitig ein Restrukturierungsprogram gibt.
  3. Lassen Sie sich regelmĂ€ssig berichten und ĂŒberprĂŒfen den Erfolg der Massnahmen.

Bottom-Up-RestructuringÂź ist eine Methode, geschaffen fĂŒr die Eigenverwaltung gemĂ€ss ESUG. Es setzt auf die vorhandenen Kompetenzen im Unternehmen unter Anleitung von aussen. Damit ist es erwiesen gĂŒnstiger und effektiver als herkömmliches Vorgehen. Durch Integration von Gutachten und Umsetzung aus einer Hand ist es erfolgreicher.

Sie erhalten deutlich mehr Transparenz. Eine nachhaltige Unternehmensausrichtung mit neuen Produkten und MĂ€rkten und neuem Wachstum ist die Folge. Bottom-Up-RestructuringÂź ist um 30% gĂŒnstiger und belastet die Kreditlinie deutlich weniger. Das Verfahren ist skalierbar und lĂ€sst sich leicht in Ihre Kennzahlen einbinden.

Referenzen aus Konzern, Mittelstand und Lehre

GESAMTVERANTWORTUNG / LINIENVERANTWORTUNG

DAS SAGEN MEINE KLIENTEN

GRATIS KONSULTATION

Kreditnehmer-Krisen sicher fĂŒhren mit EBIT-DoctorÂź
FĂŒr Banken, Investoren, Anleger und Kreditgeber 
Der sichere Weg Ihre Forderungen zu realisieren
So realisieren Sie Ihre Forderungen in fĂŒnf Schritten und unterstĂŒtzen Ihren Kreditnehmer nachhaltig!
Jetzt kostenlos ErstgesprÀch vereinbaren
Im ErstgesprĂ€ch erhalten Sie einen Einblick ĂŒber erprobte Erfolgsstrategien, um Ihre Forderungen zu realisieren.
Sie schĂŒtzen sich selbst vor AusfĂ€llen und bauen Ihr KundengeschĂ€ft mit mehr Umsatz erfolgreich aus.
(PLUS: Insiderwissen aus der Restrukturierungsbranche)
Ihr GesprÀchspartner:
Stephan Cohnen, »EBIT-DoctorŸ«
TOP-Berater & CRO, Autor und Unternehmer


Direkter Kontakt:

Office – DE: +49-711-995-985-36

Mobil – DE: +49-15-906-74-55-44

[contact-form-7 404 "Not Found"]